Cookie-EinstellungenCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Anwaltskanzlei Althoff & Surek - ArchivAnwaltskanzlei Althoff & Surek - Archiv+49 2592 / 23334
Anwaltskanzlei Althoff & Surek - Archiv

Archiv

Keine Mangelhaftigkeit bei Sportgetriebe

Bei der Beurteilung der Mangelhaftigkeit eines Automatikgetriebes an einem Neufahrzeug vom Typ Porsche Boxter S kommt es zwar auf einen herstellerübergreifenden Vergleich an, jedoch sind produktspezifische Besonderheiten zu berücksichtigen, die der Annahme einer Negativabweichung entgegenstehen können. Dies hat das OLG Hamm in seinem Urteil vom 18.03.2014 unter dem Aktenzeichen 28 U 162/13 und dem Hinweis entschieden, dass spürbare Gangstufenwechsel kein Mangel bei einem sportlichen Fahrzeug darstellen.
Eintrag vom: 16.11.2015

Aus aktuellem Anlass

Aufgrund der Corona Krise bieten wir ab sofort auch auf Wunsch statt persönlichen Besprechungsterminen fest vereinbarte Telefontermine an.

Jetzt Termin vereinbaren:
+49 2592 / 23334